Improvisieren mit ThumbJam

Mit dem App-Instrument ThumbJam musizieren und improvisieren Schülerinnen und Schüler zu einem vorgefertigten Audiotrack. Die Sensoren bieten die Möglichkeit, Klänge zu steuern und zu modullieren.

Mit den Tastenfeldern der App kann wie auf einer Klaviatur gespielt werden. Über vierzig verschiedene Instrumentenklänge stehen zur Auswahl und können in verschiedenen Tonarten und Skalen angewählt und gespielt werden.

Einstellungen in der App

Grundeinstellungen Einstellung der Sensoren (4)
small/thumbjam1.png small/thumbjam2.png

 

1 Sound Change Instrument: Instrument nach Wahl einstellen. (z.B. Flute)
1 Sound Change Scale: gewünschte Skala einstellen (Major Blues)
1 Sound Volume / iPod: Bei App Vol Boost die Lautstärke des Instrument erhöhen
2 # b Den Grundton der Skala einstellen (c)
3 Span Mit dem Minuszeichen (-) die Anzahl der Töne auf dem Display minimieren.
4 Edit Einstellung der Sensoren: siehe Bild rechts

Methodische Hinweise

Die verschiedenen Töne werden durch Tippen und Halten auf den entsprechenden Feldern gespielt. Mit diesen Einstellungen gibt es zwei Möglichkeiten der Klangmodulation, welche nachfolgend erläutert werden.

Volume V. Inv Tilt Durch Neigen des Smartphones wird die Lautstärke verändert. Laute Klänge nach unten und leise Klänge nach oben.
Vibrato Finger Der Ton vibriert durch die Bewegung des Fingers.

Aufgabenkarten

Aufgabenkarten führen die Schülerinnen und Schüler in drei Phasen zu einer Aufführung.

  1. Exploration
  • Spiele laute und leise Töne.
  • Bewege den Finger auf den Feldern und höre gut zu: Was passiert mit dem Klang?
  1. Improvisation

Der Audiotrack bildet die harmonische Grundlage. Wichtig ist, dass das Playback und die Improvisation entweder mit Kopfhörern oder mit Lautsprechern angehört oder abgespielt werden. Den Audiotrack abspielen und anschliessen zur App ThumbJam wechseln.

  • Spiele Töne, welche in deinen Ohren gut zum Playback passen.
  • Suche zwei Töne, die gut passen und wiederhole diese.
  • Spiele ein Muster, das dir gefällt und wiederhole es.
  1. Komposition / Gestaltung
  • Plane die Aufführung
  • Beginne mit deinem Stück nach der Einleitung.
  • Versuche ganz leise zu beginnen, werde immer lauter und am Schluss wieder leise.
  • Überlege dir, wo die Aufführung stattfindet und wer zuhört.

Audiotrack

Die Akkordfolge kann auch auf einem Instrument live gespielt werden. Nachfolgend die harmonische Struktur der Begleitung:

Akkordfolge Stufen Akkorde
Andalusische Kadenz small/pngwing_com.png 1765 Am-G-F-E7

 

Skala für die Improvisation Töne
Diatonisch a-Moll a, h, c, d, e, f, g

 

Didaktischer Kommentar

Die Nutzung von mobilen Endgeräten (Smartphones und Tablet Computer) bietet einen Mehrwert im Musikunterricht. Die technisch immer leistungsfähigeren Sensoren ermöglichen eine differenzierte Steuerung und Gestaltung von Klängen.

Die App-Instrumente sind nicht als Ersatz von traditionellen Instrumenten zu sehen. Die physische Erfahrung eines analog produzierten Klanges ist mit digitalen Medien in keiner Weise zu ersetzen und bleibt ein wichtiger Bestandteil der Musikpädagogik. Es soll demzufolge nicht darum gehen, Instrumente zu imitieren und den Originalklang anzustreben, sondern die Möglichkeiten der digitalen Medien innovativ einzusetzen und damit Musik kreativ zu gestalten. Die App-Instrumente im Speziellen sind prädestiniert, um klang-ästhetische Erfahrungen zu machen. Beim Musizieren können Parameter wie Tonhöhe, Tondauer, Klangfarbe, Lautstärke, aber auch Effekte mit diversen Sensoren durch Kippen, Drehen und Schütteln in Echtzeit gesteuert und moduliert werden. Dies fördert im Besonderen die Koordination von Wahrnehmung und Motorik und bedingt wie bei einem traditionellen Instrument, eine intensive Beschäftigung mit der Funktionsweise. Oder anders ausgedrückt: Auch das Musizieren auf App-Instrumenten muss trainiert und geübt werden.

Zurmühle, J. / Trittibach, R. (2016): Perspektiven auf Musikunterricht mit digitalen Medien. In: Peschel, M. / Irion, Th. (Hg.) (2016): Neue Medien in der Grundschule. Frankfurt am Main: Grundschulverband

Infrastruktur und Materialien

  • Smartphone oder Tablet Computer
  • App ThumbJam
  • Kopfhörer oder Lautsprecher
0:00
0:00
controls_prev
controls_toggle
controls_next
player_volume

player_loop
player_shuffle
player_download

Medien zu diesem Beispiel

Dokumente

Aufgabenkarten

Videos

PDF dieser Einheit

Improvisieren-mit-ThumbJam.pdf

Zuordnungen

Autor/in

Reto Trittibach